Es ist ja eigentlich kein echtes Geheimnis mehr, aber Lasertag für zu Hause gehört mittlerweile zu einem wirklich erstklassigen Killer von Langeweile für den Alltag. Gerade bei schlechtem Wetter draußen kann man mit diesem Spiel praktisch bei jedem Wetter und allen Uhrzeiten wirklich eine ganze Menge Spaß haben. Ich habe das Ganze zusammen mit meinen Kindern in unserem Haus ausprobiert und muss sagen, dass ich von dem Spiel- und Spaßerlebenis wirklich positiv überrascht bin.

Ich bin eine alleinerziehende Mutter –  da kann es manchmal schon schwierig sein, die kleinen „bei Laune“ zu halten. Mit dem Lasertag für Zu Hause Set von lightbattle.de habe ich genau das Spielzeug für meine Kids gefunden, das ich bereits recht lange gesucht habe. Was besonders vorteilhaft ist, ist das die Kids sich mit dem Spiel im Prinzip alleine die Zeit vertreiben können. Sie haben damit wirklich sehr viel Spaß. Bisher habe ich noch nicht feststellen müssen, dass in unserem Haus irgendetwas zu Bruch gegangen wäre. Nach Möglichkeit würde ich aber dennoch empfehlen, die Kleinen draußen mit dem Set spielen zu lassen. So werden die wertvollen Stunden an der frischen Luft für die Kids wirklich zu einem riesigen Spielerlebnis.

Mit dem Lasertag für zu Hause Set von lightbattle.de habe ich jedoch auch die Möglichkeit, zu jederzeit in das Spiel meiner Kinder einzusteigen. Das sorgt für viel Spaß und ein super Freizeiterlebnis mit meinen Kindern.

Mit Lasertag für zu Hause für viel Spaß und Spannung sorgen

Als ich das Set für die Kids bestellt habe, habe ich wirklich gedacht, dass nur die Kinder auch tatsächlich damit spielen würden. Allerdings muss ich mittlerweile ganz ehrlich sagen, dass auch ich das spannende Spiel ein wenig für mich entdeckt habe. Das Tolle ist, dass es sich beim Lasertag aus rein sportlicher Sicht um ein super Ganzkörpertraining handelt. Man ist fast die ganze Zeit unterwegs und muss ständig darauf achten, nicht von den „Gegnern“ getroffen zu werden, selbst jedoch den ein oder anderen Treffer landen zu können.  Beim Lasertag für zu Hause muss man also eigentlich die gesamte Spielzeit über intensives Lauftraining mit konzentrierten Ziel- und Schießphasen kombinieren –  das Ganze ist wirklich gar nicht so einfach.

Was außerdem super ist, ist, dass ich auf diese Art und Weise meine Kids „bei Laune“ halte und gleichzeitig auchnoch Sport treibe. In der Regel habe ich nämlich häufig einfach keine Zeit oder Kraft mehr, um nach der Arbeit und dem Kochen noch eine Runde Laufen zu gehen. Ich muss mich ja schließlich auch noch um die Kinder kümmern. Das Lasertag für zu Hause kommt mir da wirklich sehr gelegen, da ich Sport und Freizeit miteinander kombinieren kann.

Viele unterschiedliche Möglichkeiten zum Spielen

Ich hatte außerdem geglaubt, dass Lasertag für zu Hause doch recht schnell langweilig werden würde. Diese Befürchtung von mir hat sich jedoch wirklich nicht bestätigt. Es gibt viele unterschiedliche Spielmodi wie beispielsweise Teamkampf oder Capture the Flag, die immer wieder für spannende Lasertag-Duelle und viel Abwechslung sorgen. 

  • Mit Lasertag für zu Hause kombiniert man Freizeit und Sport;
  • Die Kinder haben sehr viel Spaß an dem Spiel;
  • Das Spiel bietet viele unterschiedliche Spielmodi und ist daher sehr abwechslungsreich;

Wer Interesse an Lasertag für zu Hause hat, kann einfach mal bei lightbattle.de vorbeischauen. Ich kann das Spiel auf jeden Fall weiterempfehlen.